Jubiläum

60-Jahr Feier

Am Sonntag den 12. September 2010 feierte der SPD-Ortsverein Raesfeld/Erle/Homer sein 60-jähriges Jubiläum auf dem Preen's Hoff in Erle.

Um 11:30 Uhr begann der Tag mit einem, ganz im klassischen Stil der SPD gehaltenen Empfang, dem eine ganze Schar geladener Gäste beiwohnte. Unter ihnen auch der Bürgermeister der Gemeinde Andreas Grotendorst, der Unterbezirksvorsitzende Christoph Pries, die ehemalige Landtagskandidatin Stefanie Wiegand, viele weitere komunale Größen und natürlich viele aktive und ehemalige Mitglieder des Ortsvereins mit ihren Familien und Freunden.

Ein ruhiger Sektempfang läutete den offiziellen Teil des Jubiläums ein; die Gäste hatten die erste Möglichkeit sich zu ''beschnuppern'' und man sah Bürger/innen und Bürgermeister, jung und alt, erfahren und unerfahren miteinandern plaudern, debattieren und diskutieren.

Dem folgten die zahlreichen Glückwunsch- und Dankesreden sowie die Jubiläumsrede des Vorsitzenden Klaus Rybarczyk, der in sehr ergreifender Art den bisherigen Lebensweg der SPD Raesfeld von der Gründung bis zum heutigen Tage beschrieb.

Den Abschluss des offiziellen Feier bildete das Schlemmerbuffet, welches die Familie Schulte-Kellinghaus mit viel Liebe vorbereitet hatte.

Während des ganzen Empfangs hatten die Besucher die Möglichkeit, mit ihren Schätzungen eines mit Geld gefüllten Gurkenglases eine Reise nach Berlin zu gewinnen und sich am Stand der JUSOS mit historischen Büchern großer Politiker wie Helmut Schmidt zu versorgen.

Noch während des Essens entdeckten einige Gäste die vorbereitete Tombola und stürzten sich ohne Vorwarnung auf die Losverkäufer.
Unsere JUSOS, die diese Aufgabe übernommen hatten, hatten alle Hände voll zu tun, dem gewaltigen Andrang auf Lose und Preise nachzukommen.
Dies kostete den Einen oder Anderen das Mittagessen. Aber wie heißt es so schön: ''Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!!!''

Ähnlich rasant ging es auch am Nachmittag zu, denn ab 14:30 Uhr war das Familienfest eröffnet und unzählige Kinder belagerten das Spielmobil, welches ebenfalls die JUSOS betreuten.
Zur selben Zeit konnten sich die Eltern und Großeltern am Getränkewagen erfrischen, sich mit Waffeln und Würstchen stärken und sich an den Ständen des Roten Kreuzes, des Weißen Ringes und der Schachgesellschafft Turm Raesfeld-Erle über deren Arbeit informieren.

Natürlich wurde während des ganzen Nachmittages auch die Tombola angeboten und die Kinder hatten beim Luftballonwettbewerb die Möglichkeit tolle Preise zu gewinnen.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 665100 -