Betreutes Wohnen

Kommunalpolitik

Spatenstich ...

Zum Spatenstich an der Gartenstraße trafen sich am 31.01. um 11 Uhr Verantwortliche aus Verwaltung (u. a. Bürgermeister und Beigeordneter), Investoren, Betreiber (Caritas), Parteien (Fraktionsvorsitzende) und Geldgeber mit den Pressevertretern.

Historie:

Schon 1999 haben wir Sozialdemokraten im Wahlprogramm zur Kommunalwahl auf Seite 5 das "Betreute Wohnen" als einen Schwerpunkt herausgestellt - die Alterspyramide vor Augen weit vorausschauend. Der Bedarf wurde aber von den Verantwortlichen nicht gesehen.

Zu den Kommunalwahlen 2004 (Bedarf erkennbar aber wieder ignoriert) und 2009 erneut als Wahlkampfziel propagiert, hat es leider bis 2011/12 gedauert, bis die Verantwortlichen das Projekt ernsthaft anzugehen gedachten.

E-n-d-l-i-c-h ist es soweit !!

In den Ortsteilen Raesfeld und Erle wird es das "Betreute Wohnen" und einiges mehr geben. Für Raesfeld ist die Eröffnung im Dezember 2014 geplant. Für Erle steht der Termin leider noch nicht fest.

Hinweis:

am 19.02. um 17 Uhr gibt es eine Informationsveranstaltung zum  "Betreuten Wohnen" an der Gartenstraße in Raesfeld. Sie findet statt im Forum der Sebastianschule. Alle Interessierten sind eingeladen. Alle Verantwortlichen stehen zur Information und Erläuterung zur Verfügung.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 776991 -